Meditation

Oft werde ich gefragt, was für mich Meditation bedeutet – und je länger ich darüber nachdenke, umso schwerer fällt es mir, eine stimmige Antwort darauf zu finden. Für mich ist Meditation so pragmatisch wie Essen, Trinken, Schlafen.
Keine Tätigkeit über die man viele Worte verlieren sollte. Und doch müssen wir wieder lernen, zu diesem natürlichen, kraftvollen und innigen Zustand zu gelangen.

Meditation hilft mir, die Mitte wieder zu finden, um so mein innerstes Potential wieder entdecken und entfalten zu können. Aus diesem Grunde spielt sie in meiner Arbeit eine zentrale Rolle und fließt deshalb in alle meine Tätigkeiten mit ein.